OHR-Schulansicht

Wenn Sie sich für unsere Schule interessieren, können Sie vorab einen kurzen Steckbrief lesen.

Nutzen Sie dazu den Link "Steckbrief" im Menu "Schule".

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern.

 

 

Die Corona-Zeit geht weiter ...

25.05.

Die Bibliothek hat wieder geöffnet - Montag und Donnerstag von 8.30 bis 13.00 Uhr nach telefonischer Terminvergabe. Bitte meldet Euch unter der Telefonnummer 0 22 04 / 30 04 30, um einen Termin zu vereinbaren.

23.05.

Liebe 10er, bitte denkt daran, am Montag geht es um 9 Uhr für die 10K und N weiter und am Dienstag für die 10L und M. Die Pläne findet Ihr im Downloadbereich. Die Planungen für die Jahrgangsstufen 5 - 9 bleiben bestehen.

22.05.

Liebe Eltern, liebe Gäste unserer Schulhomepage,
seit acht Schulwochen bemühen wir uns, unsere Schülerinnen und Schüler auch online zu Hause zu betreuen. In einigen Fällen hapert es an der technischen Ausstattung in den Haushalten unserer Schülerinnen und Schüler. Sehr schnell haben wir versucht über die Klassenleitungen in Erfahrung zu bringen in welchen Haushalten ein Leih-Laptop helfen würde, um die Situation zu verbessern. Wir haben kurzfristig Laptops angeschafft. Mit Glück haben wir auf dem leergefegten Markt noch Exemplare des Modells gefunden, welches demnächst in den Laptopwagen unserer Schule zur Verfügung stehen soll. 15 Laptops sind schon verliehen, weitere stehen für bedürftige Familien zum Verleih bereit. Bei Bedarf melden Sie sich bitte bei Ihrer Klassenleitung. Bei dieser Gelegenheit möchten wir aber auch zu Spenden für diese außerplanmäßige Anschaffung bitten. Die Bethe-Stiftung hat eine Verdopplung jeder Spende zugesagt. Weitere Spendenanfragen sind gestellt. Unser Förderverein hat auch schon 2.000 € zugesagt. Bitte überlegen Sie, ob auch Sie in dieser besonderen Situation eine Spende leisten können (die dann sogar verdoppelt wird). Auch der Beitritt in unserem Förderverein hilft uns https://ohs-foerderverein.de/ !
Über Direktspenden, die verdoppelt werden, freuen wir uns sehr.
Bitte überweisen Sie auf das Konto der Otto-Hahn-Realschule DE04 3706 2124 0001 5011 78
bei der Bensberger Bank (BIC: GENODED1BGL), Stichwort „Bethe-Stiftung Spendenverdopplungsaktion“.
Sollten Sie potenzielle Spender kennen, nehmen Sie bitte mit ihnen Kontakt auf oder informieren uns. Wir bedanken uns schon jetzt für Ihren Beitrag und werden Ihnen unaufgefordert eine Spendenquittung zukommen lassen. Vielen Dank!

Die Osterferien sind vorbei ...

... JETZT GEHT'S WIEDER LOS!

15.05.

Dank zum Wochenende

Liebe Schülerinnen, liebe Schüler, liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,
zum Wochende möchte ich einen besonderen Dank aussprechen:

Ich möchte all den Kolleginnen und Kollegen danken, die aktuell - in der für alle nicht ganz einfachen Situation -

- von zu Hause aus Unterricht vorbereiten, online stellen, Ergebnisse einsammeln und Rückmeldungen geben
und/oder
- in der Schule unterrichten, Aufsichten führen, "echte" Gespräche führen und im wahrsten Sinne des Wortes präsent sind
und/oder
- die Abschlussprüfungen vorbereitet haben, durchführen und korrigieren (teilweise in zwei Fächern)
und/oder
- die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 5 und 6 in der sogenannten "Notbetreuung" betreuen
und/oder
- die eigene und die Digitalisierung ihrer Lerngruppe voran bringen, die technischen Änderungen administrieren,
  viel Zeit investieren und viele neue Erfahrungen machen
und/oder
- an Online-Konferenzen oder Besprechungen teilnehmen und zu Präsenzkonferenzen erscheinen
und/oder
- unzählige E-Mail lesen und die immer wieder vielen und neuen Informationen verarbeiten
und ... und ... und ...
Ganz besonders geht dieser Dank an diejenigen, die ganz oft "und" zwischen den Zeilen stehen haben!

Ich möchte auch Ihnen danken, liebe Eltern, dass Sie Ihr Kind und uns oft auch mit viel Zeitaufwand unterstützen, inhaltlich und technisch, motivieren, helfen und ... und ... und ... Sie müssen aktuell viel leisten. Ganz herzlichen Dank auch für die schon eingegangenen Spenden
für Leih-Laptops.

Liebe Schülerinnen und Schüler, auch Ihr macht aktuell viel mit - jede und jeder sicher ganz unterschiedlich. Arbeitet weiter für die Schule,
für Euch. Meldet Euch bei Eurer Klassenleitung, den Beratungslehrerinnen, bei unserem Sozialarbeiter, wenn etws schief läuft. Schreibt Eure LehrerInnen per E-Mail an, wenn Ihr Fragen habt - und nutzt das tolle Wetter für Bewegung an der frischen Luft. Geht raus! Haltet aber weiterhin Abstand!
Ihr wisst ja, Ihr seid mit Abstand die Besten!

Wir werden die Zeit des Fernunterrichts, der ab und zu vom Präsenzunterrichts unterbrochen wird, schon meistern ...

Ich wünsche allen ein gutes und erholsames Wochenende

Felix Bertenrath

13.05.

Hilfe für Kids - noch einmal möchten wir auf die Möglichkeit hinweisen, dass Ihr Euch jederzeit Hilfe holen könnt. Täglich steht Herr Müller, unser Sozialarbeiter zur Verfügung und rund um die Uhr gibt es auch andere Ansprechpartner. Der Handzettel "Hilfe für Kids" im Downloadbereich hilft Euch weiter.
Auch Sie, liebe Eltern und Erziehungsberechtigte können sich für diese, oft schwierige Zeit, Hilfe holen. Auch für Sie steht Herr Müller und ein Team aus BeratunslehrerInnen zur Verfügung. Bitte melden Sie sich.

11.05.

Der Plan bis zu den Sommerferien ist fertig. Er ist im Downloadbereich zu finden. Neben der Jahrgangsstufe 10 kommen die anderen Jahrgänge tageweise in einem rollierenden System zum Präsenzunterricht in die Schule. Der restliche Unterricht läuft weiterhin aus der Ferne (Downloadbereich, E-Mail, Microsoft-Teams etc.)

08.05.

wie gestern schon mitgeteilt, werden in der nächsten Woche mittwochs die Jahrgangsstufe 9 und am Freitag die Jahrgangsstufe 8 in der Schule in jeweils gedrittelten Klassen nach unserem Hygieneplan unterrichtet, in der Folgewoche (Dienstag Abschlussprüfungen der 10er, Donnerstag Christi Himmelfahrt, Freitag beweglicher Ferientag) wird am Montag die Jahrgangsstufe 7 und am Mittwoch die Jahrgangsstufe 6 zum Unterricht in die Schule kommen. Ein genauer Stundenplan wird an diesem Wochenende im Downloadbereich veröffentlicht. An allen Tagen ist Unterricht von 8.00 Uhr bis 11.20 Uhr geplant. Im Vordergrund wird erst einmal ein Wiedersehen und ein Austausch zum Fernunterricht der letzten Wochen stehen. Natürlich wird auch der "Unterricht" der letzten Wochen nachbereitet und es werden Aufgaben bis zum nächsten Präsenzunterricht gegeben. Weitere Informationen folgen. Die Jahrgangsstufen 8 und 9 müssen bis zum Präsenzunterricht den im Downloadbereich befindlichen Hygieneplan (Maßnahmen zur schulischen Hygiene unter Pandemiebedingungen) lesen, der in der ersten Stunde noch einmal besprochen wird. Dieser ist unbedingt einzuhalten.  

07.05.

Heute erreichen uns Informationen, wie der Unterricht der Jahrgänge 5 bis 9 in der Schule wieder starten soll. Grundsätzlich haben die Prüfungen der 10er bis zum 19. Mai erst einmal Vorrang. In der nächsten Woche werden wir aber schon am Mittwoch die Jahrgangsstufe 9 und am Freitag die Jahrgangsstufe 8 zum Präsenzunterricht in die Schule einladen können. Ein genauer Plan ist aktuell in Arbeit und wird hier veröffentlicht.
Fest steht, dass alle Klassen in drei Lerngruppen aufgeteilt werden müssen, da sich nach den Hygienevorschriften nur maximal 12 Personen dauerhaft in einem unserer Unterrichtsräume aufhalten dürfen.
In den Folgewochen werden wir neben der Jahrgangsstufe 10 alle weiteren Jahrgangsstufen tageweise in der Schule unterrichten können. Wir würden gerne für diese Zeit auch schon einen Plan erstellen, wissen aber noch nicht, wie wir mit den für den Präsenzunterricht zur Verfügung stehenden Lehrkräften und Räumen planen können. Außerdem muss der Schulträger noch Hygienemaßnahmen treffen, um mehr SchülerInnen zeitgleich beschulen zu können. Weitere Informationen folgen bald ...

04.05.

Es gibt leider weiterhin keine offiziellen Informationen, ob und wann weitere Jahrgänge in der Schule unterrichtet werden sollen. Bitte schaut weiterhin täglich hier vorbei. Im kennwortgeschützen Bereich findet Ihr bei Eurer Jahrgangsstufe weiterhin Informationen, Materialien und Aufgaben.

01.05.

Es gibt bis jetzt keine offiziellen Informationen, dass weitere Jahrgangsstufen in der Schule unterrichtet werden. Wir bemühen
uns das Homeschooling durch Anschaffung von Leih-Laptops zu verbessern, wo Hardware fehlt. Bitte melden Sie sich bei Ihren
Klassenleitungen, falls Sie Bedarf haben.

29.04.

Der Unterricht für die Jahrgangsstufe 10 findet in der nächsten Woche nach dem selben Plan wie diese Woche statt.
Die Abschlussprüfungen finden, wie schon angekündigt, an folgenden Terminen statt: D: 12. Mai, E: 14. Mai und M: 19. Mai.

28.04.

Der Schulbetrieb ist für die 10er gut, aber sehr eingeschränkt gestartet. Die Presse teilt mit, dass in der nächsten Woche die
Jahrgangsstufe 9 ebenfalls unterrichtet werden soll. Wir warten die offiziellen Informationen ab und informieren hier.

22.04.

Der Hygieneplan (Maßnahmen zur schulischen Hygiene unter Pandemiebedingungen) ist jetzt im Downloadbereich verfügbar.
Liebe 10er, bitte unbedingt lesen.

22.04.

Liebe 10er,

Eure Stundenpläne stehen im geschützten Downloadbereich, auch die Klassenaufteilung und
Sitzpläne findet Ihr dort, der Hygieneplan kommt im Laufe das Tages. Den müsst Ihr heute noch lesen!

Ihr seid mit Abstand die Besten!

 

21.04.

Liebe Schülerinnen, liebe Schüler, liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

die Osterferien sind vorbei ... ja, aber der Unterricht in der Schule startet nur für die Jahrgangsstufe 10 :-(

Für die 10er gibt es bis spätestens morgen Mittag im geschützen Schülerbereich dieser Homepage Hygieneregeln,
(bitte organisiert Euch schon einmal Mund-Nasen-Masken) Stundenplan, Klassenaufteilung, Raumplan und
weitere Informationen. Bitte kommt spätestens morgen Mittag hier noch einmal vorbei.

Für alle anderen SchülerInnen haben die wir wieder Informationen, Materialien und Aufgaben vorbereitet.
Diese findet Ihr wieder im Jahrgangsstufen-, bzw. Klassenordner im geschützten Bereich. Eure LehrerInnen
erreicht Ihr weiterhin unter ihrer E-Mail-Adresse (siehe Liste im geschützten Bereich).

Lest bitte auch die vorigen Beiträge aus den Osterferien hier weiter unten auf der Seite, wenn Ihr dies noch nicht
gemacht habt.

Für die Elternhäuser wird es noch einen weiteren Elternbrief über den bekannten Verteiler geben.

Weitere Informationen folgen ...

Auch im Namen des gesamten Kollegiums wünsche ich Euch einen guten Start nach den Ferien, auch wenn
Ihr weiterhin zu Hause bleiben müsst.

Geht an die frische Luft (alleine!), bewegt Euch, treibt Sport (Videoanleitungen weiter unten)!

Felix Bertenrath

 

hier geht es noch weiter zurück in der Coronazeit:

http://www.ohrbensberg.de/178-osterferien.html

 

Unterkategorien