OHR-Schulansicht

Wenn Sie sich für unsere Schule interessieren, können Sie vorab einen kurzen Steckbrief lesen.

Nutzen Sie dazu den Link "Steckbrief" im Menu "Schule".

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern.

 

 

Die Sanierung geht in den Endspurt

DSC 0565

DSC 0553

DSC 0568

DSC 0591

ZDSC 0744

Wir freuen uns über 81 neue Schülerinnen und Schüler

In diesem Jahr gab es bei den Anmeldungen für die weiterführenden Schulen einige Besonderheiten. Bei uns wurden 108 Schülerinnen und Schüler angemeldet. Das sind die drittmeisten Anmeldungen aller weiterführenden Schulen in Bergisch Gladbach - erstmals mehr Anmeldungen als fast alle Gymnasien in Bergisch Gladbach. In der Vergangenheit haben wir bei einer so hohen Anmeldezahl mit Genehmigung des Schulträgers (die Stadt Bergisch Gladbach) vier Eingangsklassen gebildet. Dies wurde uns in diesem Jahr erstmalig untersagt. Somit mussten zuerst alle sechs Schülerinnen und Schüler mit Wohnsitz in Köln abgelehnt werden. Von diesen Ablehnungen waren leider auch einige Familien betroffen, die schon ein Geschwisterkind bei uns haben. Nachdem wir den Bergisch Gladbacher Familien, von denen schon ein Geschwisterkind bei uns beschult wird, den Vorzug gegeben haben, die Schülerinnen und Schüler mit sonderpädagogischem Unterstützungsbedarf uns sowieso zugeteilt wurden, mussten wir die anderen Plätze im Losverfahren vergeben. So mussten wir 21 Bergisch Gladbacher Familien anschreiben, dass wir ihr Kind leider nicht bei uns aufnehmen können. Es war keine schöne Aufgabe insgesamt 27 SchülerInnen abzulehnen, wir mussten uns aber an die Vorgaben des Schulträgers halten, dem wir viele Nachteile dieses Vorgehens aufgezeigt haben, der aber bei seiner Entscheidung geblieben ist. Die abgelehnten SchülerInnen werden aber nun zwischen der Realschule in Herkenrath oder der Realschule Im Kleefeld wählen können. Beide Schulen haben noch freie Plätze. Wir freuen uns nun auf die zumindest 81 neuen Schülerinnen und Schüler!

Unterkategorien